Abbildung von Schutzmasken, Handschuhen und Desinfektionsmittel

Desinfektion von TUNAP wirkt.

Unsere Lösungen gegen (Corona-)Viren, Keime und Bakterien.

Sicher gereinigt mit TUNAP Desinfektionsmitteln

Hygiene, Reinigung und Pflege sind Themen, die uns dauerhaft beschäftigen und in unserem Alltag eine große Rolle spielen. So verbinden wir diese Aspekte ganz stark mit Sicherheit und vor allem unserer Gesundheit. Egal ob im Haushalt, im Zusammenhang mit dem eigenen Wohlbefinden oder im öffentlichen Raum - und dort insbesondere im sozialen Kontakt mit anderen Menschen: Wir haben immer das Bedürfnis, unsere Gesundheit durch Sauberkeit und Hygiene zu schützen. Das trägt maßgeblich dazu bei, dass wir uns sicher und wohl fühlen.

Dementsprechend bieten wir nicht nur Lösungen für die Reinigung und Pflege im Bezug auf Kraftfahrzeuge und Mobilität an, sondern auch für zusätzliche Einsatzbereiche. Nachfolgend finden Sie hier unsere Produkte zur wirkungsvollen Desinfektion gegen (Corona-)Viren, Keime und Bakterien sowie Wissenswertes zur Reinigung und Desinfektion.

Contra Sept® 5180 Flächendesinfektionsreiniger

Desinfektion gegen (Corona-)Viren

Aufgrund des großen Bedarfs nach wirkungsvoller Desinfektion, produzieren wir momentan einen neuen Spezialreiniger aus unserer Contra Sept® Linie:

Den Contra Sept® 5180 Flächendesinfektionsreiniger.

  • Wirksam gegen behüllte Viren wie Corona SARS-CoV-2
  • Desinfektion, Reinigung und Schutz
  • Anwendbar auf abwaschbaren Oberflächen
  • Für Glas, Kunststoff und Metall
  • Materialverträglichkeit

Die nachgewiesen wirksame Formel gegenüber dem Coronavirus desinfiziert, reinigt und schützt vor einer Virus-Übertragung durch kontaminierte Oberflächen. Das Flächendesinfektionsmittel wurde im EUROVIR® Hygienelabor getestet, das Desinfektionsmittel und -verfahren auf ihre virale Wirksamkeit prüft.

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zum Produkt.

Wie wird die TUNAP Flächendesinfektion angewendet?

Gutachten über geprüfte Wirksamkeit

Das Flächendesinfektionsmittel wurde im EUROVIR® Hygiene-Labor getestet, das Desinfektionsmittel und Verfahren auf Ihre Viruswirksamkeit prüft. Nachgewiesen wurde die „begrenzte Viruzidie“, also die Wirksamkeit gegenüber behüllten Viren, wie z.B. dem Virus der Bovinen Virusdiarrhoe (BVDV), dem Vakziniavirus sowie sonstige Viren, die in diese Kategorie fallen wie z.B. SARS-CoV-2.

Das Robert-Koch-Institut (RKI) schließt nicht aus, dass respiratorische Sekrete über die Kontamination von Gegenständen und Oberflächen übertragbar sind – somit besteht eine erhöhte Ansteckungsgefahr, welche durch ungenügende Schutz- und Hygienemaßnahmen erfolgen könnte. (Quelle: RKI)

Das Bundesgesundheitsministerium rät zu der regelmäßigen Reinigung von Oberflächen, Gegenständen und Sanitäranlagen. (Quelle: Bundesgesundheitsministerium)

Um SARS-CoV-2, den neuartigen Coronavirus, auf Glas-, Kunststoff- und Metalloberflächen zu entfernen, ist eine gründliche Reinigung und idealerweise eine Desinfektion von Flächen sowie Gegenständen notwendig.

Contra Sept® 981 Desinfektions-Reiniger

Unser Contra Sept® 981 Desinfektions-Reiniger wurde zwar speziell für die Pollenfilterbox und die angrenzenden Luftkanäle entwickelt, eignet sich zusätzlich aber auch für die Desinfektion weiterer Oberflächen.

  • Bestätigte Wirksamkeit gegen behüllte Coronaviren
  • Entfernt wirksam Viren, Pilze und Bakterien
  • Ohne Allergie auslösende Duft- und Farbstoffe
  • Materialverträglichkeit mit den gängigsten Kunststoffen
  • Umweltverträglich und schonend

Zusätzlich verhindert der Contra Sept® 981 Desinfektions-Reiniger unangenehme Gerüche, die durch Mikroorganismen entstehen können und verzögert deren Neuansiedlung.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auch unter dem folgenden Link:

Professional 880 Hand-Desinfektionsreiniger

Abbildung der Gebinde 1 Liter und 5 Liter des Professional 880 Hand-Desinfektionsreinigers

Wirkungsvolle Händedesinfektion

Als zusätzlichen Beitrag zum Gesundheitsschutz, nicht nur gegen (Corona-)Viren, haben wir kurzfristig eine Rezeptur für den neuen Professional 880 Hand-Desinfektionsreiniger entwickelt. Die hygienische Händedesinfektion wirkt effektiv gegen (behüllte) Viren und Bakterien, mit einer Formulierung, die reinigt, desinfiziert und schützt. Das minimiert das Risiko vor Ansteckung und Krankheit.

  • Wirksam gegen behüllte Viren wie z.B. Corona SARS CoV-2
  • Wirkt bereits nach 30 Sekunden
  • Hinterlässt ein sauberes und sicheres Hautgefühl

Zusätzlich basiert die Formulierung unseres 880 Hand-Desinfektionsreinigers auf einer von der deutschen Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin freigegebenen Rezeptur.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auch unter dem folgenden Link:

Wissenswertes zur Reinigung und Desinfektion

Vier Abbildungen, die zweigen, welche Mechanik bei der korrekten Handdesinfektion anzuwenden ist

Hände richtig desinfizieren - darauf kommt es an

  • Ca. 3 ml 880 Hand-Desinfektionsreiniger in die trockene Hand geben und sorgfältig über 30 Sekunden einreiben.
  • Auf vollständige Benetzung achten und Hände über die gesamte Einwirkzeit feucht halten.
  • Gezielt Fingerkuppen, Handflächen und insbesondere Daumenpartien und Zwischenräume behandeln.
Abbildung des Modells 'Sinnerscher Kreis'

4 Faktoren der wirkungsvollen Reinigung

Haben Sie schon mal vom sogenannten "Sinnerschen Kreis" gehört? Das mag sich zunächst kompliziert anhören, lässt sich aber anhand des Schaubilds schnell nachvollziehen.

Das Modell beschreibt ganz einfach die Faktoren, die für einen effizienten und wirkungsvollen Reinigungsablauf entscheidend sind: Das Reinigungsmittel, die Mechanik, Zeit und Temperatur.

Aber was hat es auf sich mit diesen einzelnen Elementen?

  • Die Funktion des Reinigungsmittels muss darauf ausgerichtet sein, den Reinigungsvorgang in Bewegung zu setzen, indem Verschmutzungen gelöst und für den schlussendlichen Abtransport in der Schwebe gehalten werden.
  • Mechanik kann beispielsweise mittels Bürsten oder Schwämmen erzeugt werden. Auch Flüssigkeits- oder Gasdruck sind gängige Methoden, um Mechanik einzusetzen. Dadurch wird die Einwirkzeit des Reinigungsmittels verkürzt und der Reinigungsvorgang beschleunigt.
  • Zeit ist ebenfalls ein entscheidender Faktor für die wirkungsvolle Reinigung. Entsprechend der Einwirkdauer des Reinigungsmittels, lassen sich Verschmutzung leichter oder aber nur unvollständig aufnehmen und entfernen.
  • Schließlich hat auch die Temperatur einen nicht unwesentlichen Einfluss auf das Reinigungsergebnis. Eine Erhöhung der Temperatur kann den Reinigungsvorgang zusätzlich beschleunigen.

Zusätzliche Hygienetipps

  • Ausreichend Abstand von Mitmenschen halten
  • In die Armbeugen niesen oder husten
  • Nicht ins Gesicht fassen
  • Berührungen (z.B. Hände schütteln) vermeiden
  • Regelmäßig und gründlich Hände waschen (mindestens 20 Sekunden)

Weitere Informationen gesucht oder noch Fragen?

Sie haben noch Fragen zum Thema Reinigung und Desinfektion?

Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontaktformular.

Zusätzliche interessante Informationen finden Sie auch auf diesen Seiten: